energate sucht dich als

Werkstudent (w/m/d) als Redaktionsassistent im Frühdienst

 

energate ist die führende B2B-Medienmarke im Energiemarkt. Unsere Informations- und Kommunikationsdienste liefern Kunden seit der Liberalisierung des Energiemarktes einen entscheidenden Know-how-Vorsprung. Ein Team von rund 25 Energie-Journalisten in Essen, Berlin, Brüssel, der Schweiz und Österreich recherchiert Tag für Tag die relevanten Ereignisse am deutschen und europäischen Energiemarkt und bereitet diese für Infodienste, Branchenreports und Magazine auf. Unser eigenständiges Kommunikationsteam bietet zudem Kundenlösungen für das B2B-Marketing. Zu unseren Kunden zählen international tätige Energieunternehmen, Regionalversorger und Stadtwerke sowie IT-, Technologie- und Beratungsunternehmen, Banken und Behörden. energate ist ein Unternehmen der dfv Mediengruppe.

Für unsere Nachrichtenredaktion am Standort Essen suchen wir zum nächstmöglichen Eintrittstermin für 16-20 Wochenstunden, Arbeitszeiten idealerweise Mo-Fr ab ca. 7 Uhr, einen

Werkstudent (w/m/d) als Redaktionsassistent im Frühdienst

Dein Aufgabengebiet:

  • Erstellen von Pressespiegeln mit dem Schwerpunkt Energiewirtschaft
  • Erstellen von energiewirtschaftlichen Newslettern
  • Pflege von energiewirtschaftlichen Preis- und Marktdaten
  • Korrekturlesen von Fachartikeln
  • Bearbeiten von Nachrichten aus dem Energiesektor

 

Dein Profil:

  • Textsicherheit in Wort und Schrift
  • Interesse an Mediengestaltung und Newsletterproduktion
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • Interesse an energiewirtschaftlichen Themen
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Selbstständige Arbeitsweise und Kommunikationsstärke

 

Unser Angebot:

  • Eine langfristig angelegte Tätigkeit in unserem Hause
  • Eine adäquate Vergütung
  • Einblicke in das journalistische Arbeiten und Vermittlung des notwendigen Know-hows
  • Projektbegleitende Einarbeitung in energiewirtschaftliche Themen
  • Zeitliche Flexibilität während Prüfungsphasen
  • Unsere Unternehmenskultur berücksichtigt individuelle und soziale Bedürfnisse
  • An unseren Standorten in Essen, Berlin und Olten/CH pflegen wir eine lockere, aber professionelle Arbeitsatmosphäre
  • Ggf. Möglichkeit eines späteren Volontariats
  • Nach erfolgreicher Einarbeitung sind 50% Home-Office möglich

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Dann sende bitte Deine aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Deines frühestmöglichen Eintrittstermins und Deiner gewünschten Wochenstundenzahl an die untenstehende Adresse. Gerne per E-Mail mit den entsprechenden Anlagen.

E-Mail: bewerbung@energate.de

energate gmbh
Ute Keuter
Personalabteilung
Norbertstr. 3-5
D-45131 Essen

Tel. +49 201 1022-0
www.energate.de