Single

Fünf Fragen an Prof. Anton Gunzinger

Für das amerikanische "Time"-Magazin gehört Prof. Anton Gunzinger zu den 100 Top-Leadern des 21. Jahrhunderts: Der Gründer der Supercomputing Systems AG, der an der ETH Zürich einen Lehrauftrag für Computerarchitektur hat, glaubt an eine zu 100 Prozent erneuerbare Schweiz.

Im Vorfeld des Kongresses WORLDWEBFORUM, der am 24. und 25. Januar in Zürich stattfindet, an dem Prof. Gunzinger auch referiert, sprach energate mit ihm unter anderem über die Herausforderungen beim Umbau des Energiesystems, den Widerstand gegen Windenergie und die Rolle des Netzausbaus.

Von der Veranstaltung WORLDWEBFORUM, bei der es unter anderem um smarte Energiethemen geht, werden wir ebenso berichten.

Lesen Sie jetzt im energate messenger Schweiz das komplette Interview mit Prof. Gunzinger!